Das Institut

  • Zugehörigkeit
  • Beschreibung
  • Leitung
  • Kontakt

Dienstleistungsunternehmen mit Sitz in Düsseldorf 

Die Cash Logistik Security AG setzt als Dienstleister am Geld- und Wertemarkt für Kunden aus dem Handel, der Wirtschaft, aus Banken und Institutionen, Prozessaufgaben auf dem Weg vom Bargeld zum Buchgeld um. Im Mittelpunkt stehen dabei Lösungen für die komplexen Bargeldprozesse bei der Ver- und Entsorgung von Kreditinstituten sowie bei Handelskunden für den Weg des Geldes von der Kasse bis auf das Zielkonto und umgekehrt.

Jürgen Muff, Michael Mewes

Cash Logistik Security AG
Burgunderstraße 29
40549 Düsseldorf 

Tel: +49 (0)211/9896980
Fax: +49 (0)211/989698211
Mail: info(at)cls.ag

Zur Website

Die Forschung

Forschungsschwerpunkte

  • Geldtransport/transfer

Ausgewählte Forschungsprojekte

BASIC – Resilienz der Bargeldversorgung – Sicherheitskonzepte für Not- und Krisenfälle

Vor diesem Hintergrund verfolgt das Projekt BASIC die Entwicklung eines neuen Sicherheitsrahmenkonzepts: Erstmals soll hier, gemeinsam mit der Deutschen Bundesbank, Handel, Geldtransportunternehmen und gewerblichen Banken ein Plan entwickelt werden, wie der Bargeldkreislauf dauerhaft aufrechterhalten werden kann, wenn die elektronische Kommunikation ausfällt.

 

Laufzeit: Das Forschungsprojekt läuft  bis Dezember 2022.

 

Weitere Details auf der Website.

Publikationen

Autor/ Titel/ etc.


Warning: call_user_func_array() expects parameter 1 to be a valid callback, function 'jp_search_filter' not found or invalid function name in /homepages/38/d827979063/htdocs/clickandbuilds/wikisicherheitsforschungnrw872547/wp-includes/class-wp-hook.php on line 324